Fachtag „Fachsprache“ an der Oskar-von-Miller-Schule Kassel 16.02.2023

20.01.2023 | Oskar-Learn, Projekte

Neben verschiedenen Initiativvorträgen und der Vorstellung des Projektes „Fachsprache Plus“ gibt es Raum und Gelegenheit für eine Bestandsaufnahme, für Austausch und Vernetzung. 

Wir möchten Sie zu unserem Fachtag „Fachsprache“ an der Oskar-von-Miller-Schule in Kassel herzlich einladen.

Tagesordnung

Anmeldung

Viele gering literalisierte Jugendliche und junge Erwachsene (mit oder ohne Zuwanderungshintergrund) stehen vor dem Übergang in das Berufsbildungssystem (Berufsvorbereitung) oder haben bereits den Sprung in das Berufsausbildungssystem (betriebliche Ausbildung) geschafft. In konkreten betrieblichen oder schulischen Ausbildungssituationen zeigt sich jedoch, dass viele Lernende dieser Personengruppe aufgrund ihrer geringen Literalisierung mit der Erfassung und dem Verständnis fachlicher und komplexer Aufgabenstellungen und Arbeitsanweisungen überfordert sind. Oft werden die Einschränkungen durch die geringe Literalisierung von einer Lese- und Rechtschreibeschwäche überlagert und verstärkt. Gemeinsam mit Akteuren aus der Berufsbildung wollen wir anhand eines Projektes der Oskar-von-Miller-Schule das Handlungsfeld beschreiben, Ansätze zur Bearbeitung vorstellen und diskutieren. 

Der Fachtag „Fachsprache“ findet am 16. Februar 2023 statt.

Die Tagesordnung und das Anmeldeformular haben wir in der Anlage beigefügt. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie um eine Rückmeldung bis zum 10.02.2023.


Das Team „Fachsprache Plus“