2. Platz für OvM-Techniker-Team bei SolarCup-Wettbewerb

04.07.2015 | Aktuelles, Allgemein

Beim diesjährigen Hessen SolarCup am 3. Juli, der wie jedes Jahr auf dem Kasseler Königsplatz stattfand, trat das erste Semester der Fachschule für Elektrotechnik mit insgesamt sieben Teams bei der Disziplin SolaRobot* an – mit Erfolg! Das Team Nr. 7 – bestehend aus Michael Knobel und Karl-Heinz Klose – errang den 2. Platz bei den Linienfolgern.

In den vergangenen fünf Monaten hatten die Studierenden die Programmierung von Mikrocontrollern erlernt, Stromlaufpläne entworfen, Leiterplattenlayouts erstellt und Platinen geätzt, zudem Solarzellen zu Modulen verlötet, die Hard- und Software-Komponenten aufeinander abgestimmt und Software-Regler implementiert. Ergänzend kam zu diesen technischen Arbeiten das kreative Wirken bei der Gestaltung von zwei Plakaten hinzu.

 

*Jedes Team konstruiert und baut einen SolaRobot und erstellt zwei Poster. Die Fahr-
zeuge sollten von den Teams nach eigenen Entwürfen und Versuchen konstruiert und
gebaut sein. Es werden auch auf Bausatz-Robotern basierende SolaRobots akzeptiert.
Neben dem Poster zur Dokumentation des SolaRobots wird von jedem Team ein wei-
teres Poster zum diesjährigen Thema Energiewende hergestellt.